Matschig macht Spaß: Wie man für Ihr erste Hindernisrennen tranieren soll

In der letzten Jahren, die bekannte „Hundernisrennen“ Popularität hat gestiegen. Sagen Sie tschüss zu 10km Park-Lauf und hallo anstregende Hindernislaufen! Hindernissrennen wie Tough Mudder und Ironman haben mit einer phänomenalen Rate gewachsen, aber tranieren für sie können für manchen zunächst etwas entmutigend sein. Wir haben ein paar den besten Tipps zussamengebaut, um Ihre Hundernislaufen Training wie ein Kinderspiel zu machen. Tipp 1: Unterschätzen Sie nicht! Hindernisrennen ist sehr ernsthaft. Ja, es soll Spaß sein, aber, bitte nicht vergessen was Sie annehmen. Vorbereitungen und eine festgelegte Trainingsplanung sind wichtig. Es gibt viele Training Blogs und Apps, die Ihen helfen wurde auf den Weg zu bleiben und wir empfehlen dass Sie Ihre meilen bei 10% jede Woche steigern. Tipp 2: Werden Sie eine Burpee Guru Es soll keine Überraschung sein, wenn Sie ganz viel Zeit (oder fast) am Boden bringt. Egal ob Sie eine Stacheldracht Blockfeld lösen müssen, Sie müssen perfekten der Macht von hochspringen mit eine vertraute Burpee. Tipp 3: Es gibt kein Ding als schlechtes Wetter nur schlechte Keidungen Beachten Sie, dass Hindernislaufen keine Modenschau ist, jede Person schaut dreckig nach das erste Hindernis aus. Um die Hundernislaufen mit ein Lächeln auf Ihr Gesicht zu überstanden, müssen Sie richtig Verkleidet sein. Für kalte, nasse Tage denk bitte an dunne Schichten und ganz viel von. Tipp 4: Vergessen Ihre Hatchbag nicht Nach der Hindernislaufen vorbei ist, müssen Sie Ihre schlammigen Schuhe und matschige Kleidungen irgendwo in das Auto packen. Aber keine Sorge für Hatchbag Besitzer! Ihrer Kofferraum ist in Sicherheit! Sind Sie keine Hatchbag Besitzer, dann klicken Sie hier um zu sehen was Sie verpassen! Tipp 5: Errinerrn Sie Spaß zu haben! Sie machen mit um Spaß zu haben! Lange danach der Matsch ist weggespült und die Schmerzen vorbei sind, haben Sie immer noch die Erinnerungen und Geschichte! Viel Glück an alle die bei eine Hindernislaufen mitmacht. Wir werden uns freuen von Ihnen zu hören, so bitte senden Sie uns Ihre Fotos auf Facebook oder taggen Sie uns auf Instagram @TheHatchbagCompany.

Teilen: